HNO-Gemeinschaftspraxis
Dr. med. E. Gabka & T. Baumert

Tel.: 030-7822898 | Fax: 030-7849313
Motzstrasse 30 - 10777 Berlin-Schöneberg

Öffnungszeiten

Montag: 09.00 - 12.00 Uhr & 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 - 12.00 Uhr & 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 13.00 Uhr & 16.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 12.00 Uhr & 16.00 - 19.00 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr    
Menu

Allergologie

Sogenannte Prickteste auf der Haut führen wir bei Verdacht auf Vorliegen einer Inhalationsallergie durch, also einer Allergie aufgrund von Stoffen, die wir einatmen. Dabei wird eine Allergenlösung durch einen kleinen Hautstich in die oberste Hautschicht eingebracht.

In Provokationstesten wird z.B. Milbenallergen auf die Nasenschleimhaut aufgetragen.

Reagiert der Patient darauf, wird erst dann eine Desensibilisierung durchgeführt.

Das ist vergleichbar einer Impfung , durch die man eine Immunität auf das Allergen erhält.

Alternativ können wir die Allergie aber auch durch naturheilkundliche Verfahren wie Eigenbluttherapie oder Homöopathie behandeln.

Zahnmaterialien können Allergien auslösen genauso wie Amalgan-Füllungen.

Wir testen auch Kontaktallergene auf der Haut und im Blut (RAST-Test). Gerade Lebensmittelallergien sind durch die Konservierungs- und Farbstoffe eine wichtige Ursache bei chronischen Erkrankungen, die abgeklärt werden müssen.


Detaillierte Informationen zu einzelnen Begriffen finden Sie in unserem Glossar